Unsere Heimat – die Maschinenhalle: Ein über 100 Jahre alter Palast aus rotem Backstein, massivem Stahl und gigantischen Maschinen, der einst als „Elektrische Centrale“ der Zeche Zweckel diente, erinnert an längst vergangene Zeiten. Der Duft von altem Öl liegt noch immer in der Luft. Mit ihrem herrschaftlichen Charme bilden Architektur und Ausstattung ein Gesamtkunstwerk, das Technik und Ästhetik auf wunderbare Weise vereint.

Teile diesen Veranstaltungsort